Vier Voraussetzungen zur weiteren Bauplanung der Wasserstadt

BCC: Presse und BI-Mitglieder

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
sehr geehrte Rats- und Bezirksratsmitglieder,
sehr geehrte Wasserstadt-Entwicklungsgesellschaft,
sehr geehrte Damen und Herren der Bauverwaltung,

im Nachgang der Bezirksratsanhörung zum Thema Wasserstadt am 11.3.2020 hat die BI Vier Voraussetzungen für die Bebauungspläne für die weiteren Bauabschnitte der Wasserstadt Limmer ausgemacht, siehe Anhang.

Bitte um Weiterleitung an die zuständigen Gremien und rege Diskussion, bevor die Planung der weiteren Bebauung weitergeht.

Für Gesprächen steht die BI gern zur Verfügung.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund!

BI Wasserstadt Limmer
c/o Uwe Staade
Große Straße 17
30453 Hannover
T. 0511-862252
M. 0171-4873431
www.wasserstadt-limmer.org

Wie immer  in Corona Zeiten findet die BI (14-tägig in den geraden Kalenderwochen außerhalb der Schulferien) am  kommenden Dienstag 28.4.2020 um 20 Uhr als  Videokonferenz per “Zoom” statt.

Gäste sind herzlich willkommen.
Wer daran teilnehmen möchte, kann sich ab sofort bis spätestens 10 Minuten vorher anmelden unter U.Staade@gmail.com (die regelmäßigen TeilnehmerInnen der letzten Konferenzen brauchen sich nicht zu melden).

4 Voraussetzungen

 

Schreibe einen Kommentar